Leer

Archive | Oberschwäbische Keltenstraße

Die Kelten lebten von ca 750 v. Chr. bis ca 100 n. Chr. in Oberschwaben. Die Stationen der Oberschwäbischen Keltenstraße und weitere Fundorte der Kelten in Oberschwaben, findet man hier!

Wald im Jonistobel

Burgstall Jonistobel | Bergsporn mit langer Besiedlungszeit?

In idealer Umgebung für eine Burg, findet man im Jonistobel einen Burgstall auf einem Bergplateau. Folgt man der geteerten Straße, die mitten durch das Tobelgelände führt, von Norden nach Süden, fährt aber nicht hinab, sondern bleibt oben, dann führt da ein Feldweg auf den Bergsporn linker Hand. Geht man dem nach, kommt man zirka alle […]

Continue Reading
2 Schloss Zeil Leutkirch

Schloss Zeil | Bei Leutkirch im Allgäu

Das Schloss Zeil gehört zu Leutkirch und heißt mit vollem Titel “Schloss der Fürsten von Waldburg zu Zeil und Trauchtenburg”. Auch wenn es das Schloss Leutkirchs ist, so steht es näher zur kleineren Ortschaft Reichenhofen, bei Leutkirch im Allgäu und es steht in engem Verwandtschaftsverhältnis zur Burg Waldburg. Das fast rundum dreigeschössige Schloss ist symmetrisch […]

Continue Reading
Schatzkiste der Oberschwaebischen Keltenstrasse

Oberschwäbische Keltenstraße ist eröffnet!

Seit Neuestem kann auf den Spuren der Kelten auf der Oberschwäbischen Keltenstraße wandeln! Es gibt eine neue Sehenswürdigkeit, eine GPS Tour in Oberschwaben! Sie führt zu den keltischen Originalschauplätzen, wo keltische Figuren von ihrer Kultur erzählen. Die einzelnen Stationen und weitere keltische Hinterlassenschaften findet man unter der entsprechenden Kategorie. GPS-Route: Kisten sind hinterlegt! Die Kelten […]

Continue Reading
Burgberg Schmalegg

Burgstall Schmalegg | Stammburg eines Minnesängers

Der Burgstall von Schmalegg gehörte einst zu den einflussreichsten Burgen und ihre Herren zu den einflussreichsten in Oberschwaben. Einer der Burgherren war der Minnesänger Ulrich von Winterstetten. Die ehemalige Burg Schmalegg, oder auch Schenkenburg genannt, liegt ungefähr sechs Kilometer nordwestlich von Ravensburg auf der Hochfläche, die man als Schlossbüchl kennt. Von Schmalegg aus liegt der […]

Continue Reading
Eingang Schloss Erbach Donau

Schloss Erbach bei Ulm / Donau

Hoch oben auf dem Schlossberg liegt das Schloss Erbach der Freiherren zu Ulm-Erbach im Stil der Renaissance. Gleich neben der Rokoko-Kirche auf dem Schlossberg in Erbach liegt das Augenmerk auf dem Schloss. Noch heute gehört es dem Adelsgeschlecht Ulm-Erbach, welches das Schloss auch noch bewohnt. Und man kann Teile davon für private Feiern anmieten. Adelsgeschlecht […]

Continue Reading