Leer

Archive | Pfullendorf & Linzgau

Pfullendorf ist eine alte Stadt mit vielen Fachwerkhäuser und mittelalterlichen Anlagen. Die Stadt ist der Mittelpunkt des Linzgaus und gehört mit seinen rund 13.000 Einwohnern zum Landkreis Sigmaringen.

obertor-pfullendorf

Geschichte zum Obertor & Pfullendorf

Die Geschichte der Stadt Pfullendorf und die schönste Doppeltoranlage am Bodensee: das Obertor – Teil der ehemaligen Stadtmauer der ehemaligen Reichsstadt. Die Gegend um Pfullendorf war schon in der Epoche der Kelten ein begehrtes Siedlungsgebiet, davon zeugen die gefundenen Viereckschanzen in der Nähe von Aach-Linz und weitere keltische Siedlungsfunde in der Umgebung der Stadt. Auch […]

Continue Reading
Grillplatz Billafingen

Grillplatz mit Hütte & Naturlehrpfad bei Billafingen

Der Grillplatz östlich von Billafingen ist Teil des Naturlehrpfads Billafingen. Der Grillplatz liegt inmitten des Naturlehrpfads von Billafingen im Urstromtal des Gletschers der letzten Eiszeit. Dessen Eis schmolz vor rund 20.000 Jahren. Auf dem Naturlehrpfad, zu dem es auch Führungen gibt, kann man im Sommer Kräuter und Blüten für den Küchengebrauch, aber auch Heilkräuter finden […]

Continue Reading
Renaissance Schloss Messkirche

Schloss Messkirch und Ortsgeschichte

Von der Geschichte des Ortes und der Geschichte des Schlosses Messkirch im Linzgau. Spätestens in der Bronzezeit war Meßkirch im Ablachtal ein wichtiger Siedlungsraum, der über die Jahrhunderte kontinuierlich belebt war. Das Schloss nimmt seinen Anfang im späten Mittelalter und gilt als eines der bedeutendsten Renaissance-Schlösser nördlich der Alpen. Kurze Vorgeschichte und Antike von Messkirch […]

Continue Reading
Kirche St Johann Denkingen

Geschichte und Kirche von Denkingen (Pfullendorf)

Der kleine Ort Denkingen gehört zu Pfullendorf und blickt auf eine lange Ortsgeschichte zurück. Denkingen liegt im Andelsbachtal, genauer in der Mitte zwischen Illmensee und Pfullendorf, wozu es auch gehört. Der Ort definiert sich durch seine Ost-West- und Nord-Süd-Verbindung. Geschichte von Denkingen Das fruchtbare Land des Andelsbachtals machte es zu einem beliebten Siedlungsgebiet und spätestens […]

Continue Reading
Oldtimer Museum Messkirch

Oldtimer-Museum Messkirch

Im Schloss von Messkirch befindet sich das Oldtimer-Museum der Oldtimer-Freude von Messkirch und Umgebung e. V. Der Verein für alte Fahrzeuge in Messkirch wurde 1992 gegründet und schreibt für das Jahr 2018 130 Mitglieder. Im Jahr 1993 startete man mit dem Aufbau des Museums im Schloss Messkirch und seit 1998 ist es für die Besuchenden […]

Continue Reading
Schloss Krauchenwies

(Altes) Schloss Krauchenwies

Das Schloss, auch Altes Schloss Krauchenwies genannt, ist ein Bauwerk der Klassik und steht unter Denkmalschutz. Das Schloss Krauchenwies wird das “Alte Schloss” genannt, weil es auch ein “Neues Schloss” – ein Landhaus – gibt. Darin lebt bis heute der Adel, dem das Landhaus auch gehört. Derweil steht das Alte Schloss unter Denkmalschutz und verfällt […]

Continue Reading
Berg Burgstall Burgrieden

Burgweiler: Burg & Ried

Die Burg, die Geschichte und das Ried von Burgweiler bei Ostrach. Etwa sechs Kilometer von Ostrach entfernt liegt der Ort Burgweiler und wie man vermuten könnte, stand dort auch mal eine Burg. Geschichte von Burgweiler Schon die Römer fühlten sich hier offenbar wohl, denn man fand eine Villa Rustica und eine Römerstraße, sowie Münzen der […]

Continue Reading
Stadtgalerie Alter Loewen

Galerie Alter Löwe in Pfullendorf

Das Museum, die Stadtgalerie “Alter Löwe” in Pfullendorf, zeigt regelmäßig Kunstausstellungen und hat eine lange Geschichte. Die ehemalige Brauerei zum Löwen dient heute als städtische Galerie in Pfullendorf, worin Ausstellungen von Kunstschaffenden aus aller Welt gezeigt werden. Geschichte der Stadtgalerie “Alter Löwe” Die Geschichte des Hauses in der Nähe des Obertors ist lang und das […]

Continue Reading
Kiesgrube Ostrach

Baggerseen Ostrach

Nördlich von Ostrach in Richtung Jettkofen gibt es einige Baggerseen, die nur teilweise zum Baden einladen. Die Seen zwischen Ostrach und Jettkofen sind offenbar keine natürlichen Gewässer. Noch heute wird hier Kies abgebaut, was der Grund für die Seen ist. Baggersee Ostrach und Jettkofen Mit dem türkisfarbenen Wasser locken beide Kiesgruben zum Baden an. Jedoch […]

Continue Reading
Zugang zum Lausheimer Weiher

Lausheimer Weiher

Der Lausheimer Weiher liegt in der Nähe von Ostrach und lädt vor allem zum Angeln ein. Der Lausheimer Weiher in der Nähe von Mottschiess und Magenbuch und in der Mitte zwischen Ostrach und Pfullendorf bei dem Dorf Lausheim. Hier kann man baden, aber der See ist vor allem für das Angeln ausgelegt. Der Lausheimer Weiher […]

Continue Reading
berganstieg-burgstall-bittelschiess

Burgstall Bittelschieß bei Krauchenwies

Der Burgstall Bittelschieß bei Krauchenwies ist eine der zwei Burgen des mittelalterlichen Adels, welcher die Geschicke des Ortes lange prägte. Die Ortschaft Bittelschieß gehört zu Krauchenwies, südlich von Sigmaringen. Der hohe Adel, der hier im Mittelalter herrschte, baute zwei Burgen in der Gegend: Burgstall Bittelschieß, der in diesem Artikel behandelt wird, sowie die sogenannte Ruine […]

Continue Reading
Burgstall Hahnennest

Burgstall Hahnennest

Südlich von Hahnennest bei Pfullendorf gab es einst eine Burg der Ritter von Hahnennest. Heute kann man die Ausmaße der Burg nur erahnen, die auf der heutigen Wiese Nahe des Hofs Freudenberg liegt. Geschichte von Hahnennest und deren Ritterburg Erstmals erwähnt wurde die Ortschaft 1246, damals Hanennest geschrieben. Woher der Name kommt, ist ungeklärt. Hahn […]

Continue Reading