Leer

Tag Archives | Schlösser und Burgen

Wallanlagen und Schlösser vieler Epochen gibt und gab es in Oberschwaben. Von den abgegangenen Burgen bis zu den Ruinen und den erhaltenen Schlössern und Burgen handelt diese Seite.

Burg Wildenstein

Burg Wildenstein

Die heutige Burg Wildenstein bei Leibertingen steht hoch über dem Donautal und lockt nicht nur Wandersleut’ an. Die Burg Wildenstein, wie sie heute noch existiert, ist eine der am besten erhaltenen Burgen in Deutschland. Sie war Denkmal des Monats April 2016 und beeindruckt die Besuchenden immer wieder. Die Burg war die letzte der insgesamt fünf […]

Continue Reading
Burgstellen Wildenstein

Vier Burgstellen Wildenstein

Es gab vier Burgen mit dem Namen Wildenstein im Donautal: Altwildenstein, Unterwildenstein, Hexenturm Wildenstein und Hahnenkamm Wildenstein. Insgesamt vier Burgen thronten einst auf den Höhen des Donautals und eine ist noch vorhanden. Heute ist es eine Jugendherberge, aber es lockt auch eine Burgschanke im Sommer. Rund herum lagen die Burgen Altwildenstein, Unterwildenstein, Hexenturm Wildenstein und Hahnenkamm Wildenstein. […]

Continue Reading
Schloss Ratzenried im Allgaeu

Schloss Ratzenried

Das Schloss Ratzenried entsteht als Residenz für die Humpis Familie, die sich dann von Ratzenried nennen. Dieser Beitrag behandelt das Schloss Ratzenried und nicht die Burgruine, die aber sehr wohl in Verbindung zu dem Schloss steht. Es ist die Geschichte, wie die Humpis zu den Baronen von Ratzenried werden. Kurzer Blick in die Adelsgeschichte Die […]

Continue Reading
Bewaldeter Berg Burg Arnach

Burg Hünlishofen oder Burg Arnach

Auf dem heutigen Burgstall bei Hünlishofen thronten vermutlich einst die Herren von Arnach (bei Bad Wurzach). Im beginnenden Allgäu stand früher die Burg Arnach auf dem Berg bei dem Ort Hünlishofen, die auch die Burg Hünlishofen war. Eine früher angenommene keltische Nutzung des Berges, wird heute eher abgelehnt. Geschichte der Burg und des Adels von […]

Continue Reading
Gutenstein Schloss an der Donau

Schloss Gutenstein

Das Schloss Gutenstein ist der dritte Adelssitz in dem kleinen Ort an der Donau. Neben der ersten Burg von Gutenstein – Altgutenstein – und der nachfolgenden Burg – Neugutenstein (in dem Artikel findet sich auch die Geschichte des Ortes) – geht es nun um das Schloss Gutenstein. Schloss Gutenstein an der Donau Die urkundliche Geschichte […]

Continue Reading
Kirche Hagnau

Hagnau: Burg, Kirche und der Adel

Die Stadt Hagnau am Bodensee ist vor allem als Urlaubsort bekannt und der Ort bietet auch viel Geschichtliches. Die Stadt Hagnau am Bodensee ist idyllisch zwischen Immenstaad und Meersburg, direkt am Bodensee, gelegen. Die Hanglage macht den Charme des Städtchens aus und einen guten Wein. Geschichte des Ortes Hagnau am Bodensee Erstmals erwähnt wird der Ort […]

Continue Reading
Barockes Schloss Kloster Hegne

Kloster Hegne Allensbach

Eine Burg, ein Schloss, ein Kloster und der Ort Hegne bei Allensbach auf dem Bodanrück des Bodensees. Das ehemalige Schloss Hegne, das wohl auf den Mauern einer mittelalterlichen Burg steht, ist das heutige Kloster Hegne bei Allensbach. Geschichte von Allensbach und Hegne Die Geschichte von Allensbach beginnt bereits in Vor- und Frühgeschichte. So gab es […]

Continue Reading
Schloss Krauchenwies

(Altes) Schloss Krauchenwies

Das Schloss, auch Altes Schloss Krauchenwies genannt, ist ein Bauwerk der Klassik und steht unter Denkmalschutz. Das Schloss Krauchenwies wird das “Alte Schloss” genannt, weil es auch ein “Neues Schloss” – ein Landhaus – gibt. Darin lebt bis heute der Adel, dem das Landhaus auch gehört. Derweil steht das Alte Schloss unter Denkmalschutz und verfällt […]

Continue Reading
Schloss Hersberg Bergsporn

Schloss Hersberg am Bodensee

Das Schloss Hersberg thront auf einem Bergsporn über dem Bodensee und über den Weinreben. Etwas über einen halben Kilometer von der Stadt Immenstaad entfernt, liegt das Schloss Hersberg rund 30 Meter oberhalb des Bodensees auf einem Bergplateau. Direkt hinter dem heutigen Pallottiner Bildungswerk liegt der Hochberg, der etwa 25 Meter höher liegt und einen Friedhof […]

Continue Reading
Torschloss Tettnang Wappen

Torschloss Tettnang

Das Gebäude Torschloss war trotz des Namens kein Teil des Schlosses in Tettnang. In Tettnang lockt vor allem das Neue Schloss der Grafen von Montfort, aber es gibt noch viele andere historischen Gebäude in der Stadt. Dazu zählt beispielsweise das Torschloss, das aber eigentlich auch ein Schloss war und ebenfalls als Residenz derer von Montfort […]

Continue Reading
Berg Burgstall Burgrieden

Burgweiler: Burg & Ried

Die Burg, die Geschichte und das Ried von Burgweiler bei Ostrach. Etwa sechs Kilometer von Ostrach entfernt, liegt der Ort Burgweiler, und wie man vermuten könnte, stand dort auch mal eine Burg. Geschichte von Burgweiler Schon die Römer fühlten sich hier offenbar wohl, denn man fand eine Villa Rustica und eine Römerstraße, sowie Münzen der […]

Continue Reading
Hervetsweiler

Burgstall Hervetsweiler & die Furtorte

Die Burg Hervetsweiler und die Furtgemeinden von Ingoldingen. Westlich von Kürnbach, wo das Bauernhaus Museum steht, liegen die Ortschaften Gensenweiler, Hagnaufurt, Hervertsweiler und Wattenweiler. Zusammen sind sie die Furtorte von Ingoldingen und in Hervetsweiler stand einst eine Burg. Geschichte der Furtorte Die Ortschaften, die meist aus aus wenigen Häusern bestehen, haben ihre Ursprünge wohl mit […]

Continue Reading
Burgberg Steinishaus

Burgstall Steinishaus Fronreute

Der Burgberg von Steinishaus. Platz für ein oder zwei Burgen des Mittelalters? Der Platz, wo einst eine Burg auf einem Bergsporn lag, findet sich zwischen Fleischwangen und Fronhofen – auf einem kleinen Berg im Wald Burghölzle. Steinishaus & die Burg der Herren von Bibersee Heute ist der Berg zugewachsen, aber noch vor rund 150 Jahren […]

Continue Reading
Aus berechtigtem Interesse erhebt die Seite Daten der Zugriffe für die Statistik. Diese werden für die Bereitstellung benötigt und verbessern das Erlebnis der Seite. Für die Opt-Out Bedingung braucht es einen Cookie in dem diese Entscheidung vermerkt ist.   Akzeptieren, Ablehnen
501