Leer

Grillplatz mit Hütte & Naturlehrpfad bei Billafingen

Der Grillplatz östlich von Billafingen ist Teil des Naturlehrpfads Billafingen.

Der Grillplatz liegt inmitten des Naturlehrpfads von Billafingen im Urstromtal des Gletschers der letzten Eiszeit. Dessen Eis schmolz vor rund 20.000 Jahren. Auf dem Naturlehrpfad, zu dem es auch Führungen gibt, kann man im Sommer Kräuter und Blüten für den Küchengebrauch, aber auch Heilkräuter finden und kennenlernen. Im Herbst geht es eher um Samen und Früchte. Der Naturlehrpfad führt außerdem zum Heinz-Sielmann-Weiher.

Grillplatz Billafingen

Grillplatz Billafingen

Der Grillplatz liegt auf einer Lichtung am Waldrand und verfügt über acht Bänke, wobei nur zwei überdacht sind. Die Hütte selbst ist in Form einer Pyramide konstruiert. Vor der Hütte finden sich zwei Tische mit jeweils zwei Bänken sowie zwei weitere Bänke.

Den Grillplatz selbst kann man nicht mit dem Auto befahren, allerdings gibt es in der Nähe einen Parkplatz. Dieser befindet sich auf halber Strecke von Billafingen kommend bei den Häusern. Der Weg zwischen dem Parkplatz und dem Grillplatz ist sogar geteert.

Die Grillordnung verbietet hier die Beschallung durch Lautsprecher und selbstverständlich muss man seinen Müll wieder mitnehmen. Die Nutzung des Platzes ist auch nur bis 23 Uhr erlaubt. Wenn man den Grillplatz abends nutzen will, muss man sich beim Ortsvorsteher anmelden. Dessen Nummer ist unten aufgeführt.

Wo befindet sich der Grillplatz?

,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar