Leer

Tag Archives | Schlösser und Burgen

Wallanlagen und Schlösser vieler Epochen gibt und gab es in Oberschwaben. Von den abgegangenen Burgen bis zu den Ruinen und den erhaltenen Schlössern und Burgen handelt diese Seite.

Burgberg Steinishaus

Burgstall Steinishaus Fronreute

Der Burgberg von Steinishaus. Platz für ein oder zwei Burgen des Mittelalters? Der Platz, wo einst eine Burg auf einem Bergsporn lag, findet sich zwischen Fleischwangen und Fronhofen – auf einem kleinen Berg im Wald Burghölzle. Steinishaus & die Burg der Herren von Bibersee Heute ist der Berg zugewachsen, aber noch vor rund 150 Jahren […]

Continue Reading
Berg Altgutenstein

Ruine Altgutenstein – Burgfelden

Die erste Burg derer von Gutenstein liegt unweit der Burgruine Neu-Gutenstein auf einem Felsvorsprung an der Donau. Die Burg auf dem Sporn bei Gutenstein ist die Burg Altgutenstein. Die später erbaute Burg Neu-Gutenstein steht wenige Kilometer weiter östlich – ebenfalls an der Donau auf einem Felsvorsprung. Der Begriff Burgfelden für die Burg entspringt einem Irrtum, […]

Continue Reading
Hochebene bei Upflamör Aussicht

Große keltische Heuneburg Upflamör bei Zwiefalten

Die sogenannte „Große Heuneburg“ lag oberhalb von Zwiefalten bei Upflamör und stand vermutlich in Verbindung mit dem Fürstensitz Heuneburg. Die Große Heuneburg in Upflamör am Rand der Schwäbischen Alb war ein wichtiger Schauplatz der Kelten in der Gegend und stand in Verbindung zu dem gut erforschten Fürstensitz Heuneburg bei Hundersingen. Und es soll ebenfalls eine […]

Continue Reading
Schloss Grosslaupheim

Schloss Groß-Laupheim & Geschichte von Laupheim

Die Stadt Laupheim, südlich von Ulm, wuchs aus Klein- und Großlaupheim zusammen. Daher ist es das Schloss Großlaupheim. Nach Laupheim kommt man sehr gut, die B 30 und die Bahnlinie, wie früher die Schwäbische Eisenbahn, laufen an Laupheim vorbei. Laupheim liegt im nördlichen Teil des Landkreises Biberach und ist wegen der angesiedelten Unternehmen und des […]

Continue Reading
Burgstall Mochenwangen

Burgstall & Geschichte von Mochenwangen

Oberhalb von Mochenwangen stand einst eine Burg, aber das Sagen hatten hier die Mönche oder Mochen? Auf der linken Seite des Mochenwangener Walds (eigentlich ein Teil des Altdorfer Walds), der durch die Schussen geteilt ist, lag einst die Burg der Herren von Mochenwangen. Geschichte von Mochenwangen Dass in der Gegend schon seit der Steinzeit Menschen […]

Continue Reading
Bachritterburg Kanzach

Bachritterburg Kanzach

Die Bachritterburg in Kanzach wurde für das Erlebnis Mittelalter in Oberschwaben wieder aufgebaut. Ein wichtiger Stopp auf dem Weg durch das mittelalterliche Oberschwaben ist die Bachritterburg in Kanzach. Hier kann sich Groß und Klein vorstellen, wie das Leben auf der Burg des Mittelalters war. Die tatsächliche Burg von Kanzach lag aber auf der gegenüberliegenden Seite […]

Continue Reading
Schloss Wain

Schloss Wain | Klassik & Geschichte

Das Schloss Wain aus dem 18. Jahrhundert ist nahe der ehemalige Burg Wain und wurde im Stil des Klassik für einen reichen Bankier errichtet. Der Ort Wain entstand im Mittelalter, jedoch lebten schon zuvor Menschen hier. Das klassizistische Schloss Wain ist in Privatbesitz und kann nicht besichtigt werden. Geschichte von Wain Urkundlich wird der Ort […]

Continue Reading
Schlossplatz Goeffingen

Burgstall Göffingen

Heute nicht mehr sichtbar, stand einst eine Burg und ein Schloss in Göffingen – Sitz der Ritter von oder zu Göffingen. Der kleine Ort Göffingen an der Kanzach ist vor allem durch die barocke Kirche und das Kloster Priorat des Heilig Geistes touristisch erschlossen. Aber auch hier gab es einst eine Burg, samt den dazugehörigen […]

Continue Reading
Burgstelle Attenhof

Burgstall Attenhof bei Leutkirch

In Attenhof gab es einst einen Adel, doch wo war dessen Burg? Zur Geschichte von Attenhof. Auch in der Nähe von Reichenhofen, nordöstliche von Leutkirch im Allgäu, stand im Hochmittelalter eine Burg beim Attenhof. Nicht weit entfernt steht das Schloss Zeil. Adel und vermutete Burgstelle Attenhof Attenhof, im 13. Jahrhundert als Attenhoven geschrieben, wird 1272 […]

Continue Reading
Achteckiger Aufbau Blaserturm Isny

Blaserturm von Isny im Allgäu

Der Blaserturm in Isny befindet sich direkt am Marktplatz der Stadt im Allgäu. Der Blaserturm war die Feuerwacht der mittelalterlichen Stadt und so verfügt nicht nur Ravensburg über einen sogenannte Blaserturm, sondern auch in Isny steht noch dieser Turm. Geschichte & Aufbau des Blaserturms Isny Der Blaserturm war stets bemannt, mit den Wächtern. Sie saßen […]

Continue Reading
Burgruine Altbodman

Burgruine Altbodman

Schon von Weitem zu sehen ist die Burgruine Altbodman, die hoch oben auf dem Bodenwald liegt. Die Burgruine Altbodman ist ein beliebtes Ausflugsziel, das man bereits von der anderen Seite des Bodensees entdecken kann. Der Aufstieg ist allerdings nicht ohne, aber es lockt ein sensationeller Ausblick und Einblick ins Mittelalter. Geschichte der Burgruine Altbodman Wie […]

Continue Reading
Burgturm Oflings Allgaeu

Burg Oflings bei Wangen im Allgäu

Der Burgturm Oflings bei Wangen im Allgäu springt direkt ins Auge und befindet sich nördlich von Deuchelried. Die kleine Ortschaft Oflings liegt etwa ein Kilometer nördlich von Deuchelried im Gemeindegebiet von Wangen im Allgäu. Der Turm ist heute in Privatbesitz und ist daher nicht zu besichtigen. Geschichte der Burg Oflings im Allgäu Die Bauart dieser […]

Continue Reading
Staffelgiebel Bettenreute

Frühere Wasserburg von Bettenreute

In der Nähe von Fronhofen gibt es den kleinen Ort Bettenreute, wo die ehemalige Wasserburg heute Teil der JVA Ravensburg ist. Wenn man von Fronhofen nach Ravensburg will, fährt man durch Bettenreute. Nur ein kleines Schild an der Straße weist auf Bettenreute, aber hier befand sich schon seit langer Zeit eine Burg. Heute ist der […]

Continue Reading