Leer

Archive | Bad Waldsee

Ein besonderer Fokus liegt auf dieser Stadt: Bad Waldsee. Mit den ungefähr 20.000 Einwohnern gehört Bad Waldsee zu den größeren Städten im Kreis Ravensburg. Bad Waldsee bietet Architektur, Geschichte und Naturerlebnisse. Mit der Skyline der beiden Kirchtürmen und dem beliebten Stadtsee ist Bad Waldsee eine unverwechselbare Stadt im Herzen Oberschwabens.

Neogotisches Heilig-Geist-Spital Bad Waldsee

Spital zum Heiligen Geist in Bad Waldsee

Das Heilig-Geist-Spital in Bad Waldsee ist eines der ältesten Gebäudeplätze in der Stadt und reicht ins 13. Jahrhundert zurück. Das Altersheim – das Heilig-Geist-Spital in Bad Waldsee, ist vor allem wegen der neogotischen Kapellenfassade ein Hingucker, deren bunte Front im Stil der Neogotik das Stadtbild prägt. Vermutlich stand an dieser Stelle schon lange ein Gebäude […]

Continue Reading
ehemalige-burg-michelwinnaden

Burgen & Adel von Michelwinnaden

In dem Ort Michelwinnaden standen einst zwei Burgen, die teilweise noch auszumachen sind. Im Raum von Michelwinnaden standen an drei Stellen Burgen, die vermutlich älteste Burg (Alte Burg) stand im heutigen Waldstück bei Michelwinnaden. Die beiden anderen, die in diesem Artikel behandelt werden, standen inmitten der Ortschaft. Burgställe in Michelwinnaden Der Burgstall stand vermutlich dort, […]

Continue Reading
Grillhuette Tannenbuehl

Grillhütte Tannenbühl Bad Waldsee

Im Naherholungsgebiet von Bad Waldsee, dem Tannenbühl, gibt es auch Grillhütten samt Kinderspielplatz. Der Tannenbühl bietet einen Wildpark, einen Naturwanderweg, sowie einen Kletterpark. Etwas weiter gibt es einen Kinderspielplatz und Hütten, samt der Möglichkeit den Grill anzuwerfen. Es ist zwar nicht die einzige Möglichkeit in Bad Waldsee, gehört jedoch zu den Beliebteren. In Steinach gibt […]

Continue Reading
Evangelische Kirche Bad Waldsee

Erste Burg Waldsees – Burghalde der evanglischen Kirche

Dort wo heute die evangelische Kirche und der evangelische Kindergarten liegt, war einst die erste Burg der hier siedelten Menschen. Auf der Anhöhe über dem Stadtsee von Bad Waldsee, wo nun die evangelische Kirche steht, dürften schon einige Burgen gestanden haben. Vermutlich schon in der Antike. Die Gründungssage der Stadt Bad Waldsee, wonach Kaiserin Helena […]

Continue Reading
St Johannes Evangelist Kirche Michelwinnaden

St. Johannes Evangelist Kirche Michelwinnaden

Die spätgotisch-barocke Kirche in Michelwinnaden ist dem heiligen Evangelisten Johannes gewidmet. Die kleine Ortschaft Michelwinnaden in der Nähe von Bad Waldsee verfügt über einige Burgställe und eine recht große Kirche, die im Mittelalter in die Burg integriert war. Die erste, Alte Burg im heutigen Wald von Michelwinnaden war der Beginn. Geschichte der Pfarrkirche Sankt Johannes […]

Continue Reading
Anhoehe Bierkellerstadel Bergatreute

Tuffstein Bierkeller Grillplatz & mehr

Ein schöner Grillplatz mit Spielplatz in einem alten Tuffstein Stadel bei Bergatreute: Bierkellerstadel. Von der „Freizeitanlage am Bierkeller“, so der offizielle Titel des Areals, kann man auf die barocke Kirche in Bergatreute blicken und, in Mitten wunderbarer Natur, sich so einigen Freizeitaktivitäten hingeben, nebst dem Grillen. Freizeitanlage am Bierkellerstadel Der Bierkellerstadel steht auf einer Anhöhe […]

Continue Reading
Naziversammlung Bleiche Bad Waldsee zum 1 Mai

Oberschwaben im Krieg IV – Obernazis, Juden & nach dem Krieg

Wie war das Leben in Oberschwaben im Krieg unter der Hitler-Diktatur? Der vierte und letzte Teil des Augenzeugenberichts aus den Tagen des zweiten Weltkrieges. Der Erfahrungsbericht meines Vaters kommt in mehreren Teilen: Der Anfang, die Bomben über Oberschwaben und das sich näherende Ende des Krieges aus der subjektiven Sicht. Die offizielle Version zum Ende des […]

Continue Reading
Nazi-Aufmarsch Reichsarbeitsdienst Bad Waldsee

Oberschwaben im Krieg III – Das Ende naht

Das Leben in Oberschwaben während des zweiten Weltkrieges – ein Erfahrungsbericht von einem Zeitzeugen über das sich nähernde Ende des Krieges. Der Erfahrungsbericht meines Vaters über das Leben im zweiten Weltkrieg in Bad Waldsee ist aufgeteilt. Den Anfang 1939 und die nachfolgenden Jahre und die Bomben erreichen Oberschwaben. Wie der Krieg in Bad Waldsee zu […]

Continue Reading
Nazis in Bad Waldsee 1933

Oberschwaben im Krieg II – Bomben & Volkssturm

Das Leben im zweiten Weltkrieg in Oberschwaben: Ein Erfahrungsbericht meines Vaters zum Leben damals – Teil zwei: Bomben und der Volkssturm. Den Anfang des Erfahrungsbericht Teil 1 habe ich bereits veröffentlicht, dabei ging es um den Kriegsbeginn und den Alltag im eskalierenden Krieg.  In diesem Teil geht es um die Bomben auf Oberschwaben und den Volkssturm […]

Continue Reading
Bad Waldsee 1939 NS Show

Oberschwaben im Krieg I – Der Anfang

Wie war das Leben in Oberschwaben, konkret in Bad Waldsee, im zweiten Weltkrieg. Ein Erfahrungsbericht in Teilen, der in den kommenden Artikeln komplettiert wird. Wie war das mit dem zweiten Weltkrieg in Oberschwaben? Das Ende des Krieges in Bad Waldsee ist bereits beschrieben, doch wie fing es an? Ein Erfahrungsbericht meines Vater gibt einen subjektiven […]

Continue Reading
Bildnis des Schwarzen Veri

Schwarzer Vere | Räuberhauptmann & seine Orte

Der Schwarze Vere oder Schwarze Veri ist einer der bekanntesten Räuber zur napoleonischen Zeit in Oberschwaben. Der Schwarze Vere, oder mit bürgerlichem Namen Franz Xaver Hohenleitner war einer der bekanntesten Räuber in Oberschwaben zu seiner Zeit. Um ihn ranken sich viele Legenden und Erzählungen, was auch mit seinem Tod zu tun hat. Leben und Taten […]

Continue Reading
Anhoehe Burgwall Michelwinnaden

Burgstall Michelwinnaden | Alte Burg

Der Burgstall der alten Burg von Michelwinnaden gehört wohl zu einer der ersten Burgen im Mittelalter in Oberschwaben. Fraglich ist auch eine vorgeschichtliche Besiedlung. Das Burggelände ist vor allem in der vorgeschichtlichen Zeit prädestiniert für eine Burg. Im ersten vorchristlichen Jahrtausend war um den natürlichen Moränenhügel ein See. Dieser verlandete und heute zeugt nichts mehr […]

Continue Reading
Findling Magenhaus

Burgstall Magenhaus | Oberschwaben

Die kleine Ortschaft Magenhaus befindet sich zwischen Aulendorf und Reute, entlang des dort verlaufenden Schussentals. Der Platz eignet sich gut für eine Burg. Wenn man von Reute (Bad Waldsee) nach Aulendorf fährt, findet man Magenhaus auf der linken Seiite vor einer Senke. Dort befeindet sich eine Kreuzung, wo es links nach Möllenbronn geht. Nach rechts […]

Continue Reading
Nazis im Rathaus Waldsee

Kriegsende 1945 in Oberschwaben & Bad Waldsee

Im Mai feiert man das 70jährige Jubliäum der Befreiung vom Nazi-Terror, wie lief das in Oberschwaben? Eine spannende Geschichte dazu gibt es aus Bad Waldsee! Im Jahr 1945 endete der zweite Weltkrieg offiziell in Europa, der 8. Mai gilt als Tag der Befreiung. Auch Oberschwaben wurde befreit, bereits im April 1945 wurde die deutsche Armee zurückgedrängt. […]

Continue Reading