Leer

Archive | Bad Schussenried

Bad Schussenried ist eine Kurstadt im Landkreis Biberach. Die Stadt in Oberschwaben verfügt über ca. 8.500 Einwohner. Besonders interessant ist das Bierkrugmuseum des Bierherstellers „Schussenrieder“ und das Kloster und Kirchen der umliegenden Ortschaften.

Barocke Gebäude des Klosters Bad Schussenried

Kloster Bad Schussenried | Barockstraße Oberschwaben

Das Kloster in Bad Schussenried ist eine Sehenswürdigkeit in Oberschwaben, dies verdankt das Kloster nicht nur den barocken Zügen, sondern vor allem dem prächtigen Bibliothekssaal des Klosters. Das Kloster in Bad Schussenried ist ein Highlight auf der Barockstraße Oberschwabens. Bei dem Gebäude handelt es sich um einen barocken Konvent, dessen Ursprünge sogar bis ins Mittelalter […]

Continue Reading
Bahndamm entlang Schussen-Radweg

Rad- & Wanderweg entlang der Schussen

Der kleine Fluss Schussen beginnt hinter Bad Schussenried ist auch die Grundlage für einen Wander-, respektive Radweg durch Oberschwaben. Der Weg startet selbstverständlich an dem Ursprung der Schussen, unweit von Bad Schussenried. Hier kann man zwar nicht campen, jedoch prima verweilen und es gibt einen Parkplatz an der Straße. Das Ende des Wegs bildet Mochenwangen […]

Continue Reading
Bauernhaus Museum Kuernbach

Bauernhausmuseum Kürnbach | Freilichtmuseum

Kürnbach, in der Nähe von Bad Schussenried, verfügt über eines der beliebten Bauernhausmuseen in Oberschwaben. Eines der beliebtesten Ausflugsziele ist das Kürnbacher Bauernhaus-Museum südwestlich und Bad Schussenried. Dort kann man bei einem gemütlichen Spaziergang durch die alten Häuser die Geschichte der Bauern aus den vergangenen vier Jahrhunderten erfahren. Ein anderes Bauernhausmuseum befindet sich in Wolfegg. […]

Continue Reading
Wallfahrtsmuseum Steinhausen

Wallfahrtsmuseum Steinhausen | Bad Schussenried

Für die Christen und die Freunde der Wallfahrt gibt es in Steinhausen bei Bad Schussenried ein Museum: Das Wallfahrtsmuseum in der alten Schmiede. Das Wallfahrtsmuseum liegt direkt neben der „schönsten Dorfkirche der Welt“, die barocke Kirche Steinhausen. In diesem Museum gibt es Ausstellungsstücke, die sich dem christlichen Glauben gewidmet haben. Wallfahrtsmuseum Steinhausen | Katholische Andachtsausstellung […]

Continue Reading
Bierkrugmuseum Bad Schussenried

Oberschwabens Bierkrugmuseum in Bad Schussenried

Ein Museum der besonderen Art beherbergt die Stadt Bad Schussenried in Oberschwaben: Das Bierkrugmuseum der örtlichen Brauerei Schussenrieder. Die Brauerei in Bad Schussenried nennt sich selbst „Erlebnisbrauerei“, da man hier so einiges veranstaltet, wie beispielsweise das jährliche Oktoberfest und auf dem Gelände kann man so einiges sehen, vor allem auch das Bierkrugmuseum. Bierkrugmuseum in Bad […]

Continue Reading
Schussenursprung Bad Schussenried

Schussenursprung bei Bad Schussenried

Nördlich von Bad Schussenried, ein paar Kilometer nach der Stadtgrenze kann man den Ursprung der Schussen sehen. Dieses Gewässer prägt Oberschwaben durch sein Tal. Das Schussental zieht sich von hier bis zum Bodensee. Oberschwaben ist vor allem durch die Endmoränen der Eiszeit landschaftlich geprägt, so auch das Schussental. Der Schussenursprung ist Quell für Energie gewesen […]

Continue Reading
Wallfahrtskirche-Steinhausen-aus-der-Nähe

Wallfahrer Kirche Steinhausen bei Bad Schussenried | Barockstraße Oberschwaben

Die Wallfahrer Kirche in Steinhausen in der Nähe von Bad Schussenried wird im Volksmund auch die „Schönste Dorfkirche der Welt“ genannt. Die Wallfahrtskirche St. Peter und Paul in Steinhausen gehört zur Barockstraße Oberschwabens und außerdem eine echte Sehenswürdigkeit für Freunde der Kirchen und der Architektur. Das kleine Dorf Steinhausen liegt am Federbach und das höchste […]

Continue Reading
dicke hilde bad schussenried frontal

Dicke Hilde | Gutes Restaurant bei Bad Schussenried

Die Dicke Hilde ist ein Restaurant in der Nähe von Bad Schussenried, genauer gesagt etwas außerhalb in Richtung Aulendorf. Hier kann man vorzüglich und günstig Essen! Direkt an der Hauptstraße gelegen fällt das Restaurant „Dicke Hilde“ schnell ins Auge. Wenn man des Nachtens vorbei fährt ist es auffällig mit grünen Scheinwerfern angeleuchtet. Das Restaurant ist […]

Continue Reading