Leer

Archive | Ausflugsziele

Oberschwaben ist bekannt für seine wunderschöne Natur. Von der Endmoränenlandschaft über’s Allgäu zum Bodensee und den Alpen am Horizont. Am Besten erwandert man das Ländle, denn wandern macht spaß und ist gesund! Hier gibt es fast alle Sehenswürdigkeiten und schönen Plätze, die in Oberschwaben vorhanden sind! Jede Woche kommen neue hinzu!

Wanderweg Oberschwaben

Wichtige Wander- & Fahrradtipps für Oberschwaben | Ausrüstungstipps

Oberschwaben ist ein wunderbarer Ort für Erholung und Freizeitaktivitäten, die draußen stattfinden, wie man modern sagt: Outdoor. Hier einige Tipps, was man beim Wandern und Radfahren durchs schöne Oberschwaben bedenken sollte. Vor allem das Fahrradfahren und das Wandern sind beliebte Möglichkeiten, das Land, die Leute und die schwäbische Küche kennenzulernen. Das sind gute Argumente, warum […]

Continue Reading
Stiegelesfelsen Donautal

Stiegelesfelsen Donautal: Naturschutzgebiet & Burgen

Das Gebiet um den Stiegelesfels im Donautal steht unter Naturschutz und auf dem Fels standen einst zwei Burgen. Wenn man die wunderschöne Strecke zwischen Tuttlingen und Sigmaringen entlang der Donau befährt oder bewandert, dann kommt man auch an den Steilwänden des Stiegelesfelsen vorbei. Von dort oben hat man einen prächtigen Blick auf das Tal, den […]

Continue Reading
Hof Isigatweiler bei Achberg

Burgstall Isigatweiler bei Achberg

In der kleinen Siedlung Isigatweiler stand einst eine Burg, von der noch Überreste des Maierhofs übrig sind. Die kleine Siedlung Isgatweiler bei Achberg war einst ein Adelssitz. Heute liegt dort noch ein kleiner archäologischer Schatz – erhaltene Reste eines Maierhofs. Widdumgut Ysengartwiler? Dort wo heute ein Hof steht, befand sich ursprünglich mal ein befestigter Maierhof. […]

Continue Reading
Muehle Dietfurt

Gasthaus Mühle Dietfurt

Entlang des Radwegs an der jungen Donau steht das Gasthaus Mühle oder Mühlenwerk in Dietfurt. Wer den Radweg entlang der Donau zwischen Tuttlingen und Sigmaringen ein Mal genutzt hat, dürfte das große Gebäude in Dietfurt entdeckt haben. Es handelt sich um die eine Mühle, die heute auch als Gasthaus und Pension genutzt wird. Die Mühle […]

Continue Reading
Rathaus Messkirch

Rathaus Messkirch

Das historische Rathaus von Messkirch im Stil des Historismus. Das Rathaus im Stil der Neorenaissance in Messkirch ist mit seinem Erker, der braunrötlichen Fassade und der Ritterstatue auf der Fassadenwand ein echter Hingucker. Geschichte und Baustil des Rathauses von Meßkirch Mit dem Erwerb des späteren Fürsten von Fürstenberg wird Messkirch zu einem Verwaltungszentrum in Oberschwaben. […]

Continue Reading
Grillplatz Wangen Oelmuehle

Grillhütte Ölmühle | Wangen im Allgäu

Die Stadt Wangen im Allgäu stellt zwei Grillhütten zur Verfügung. Eine davon ist die Grillhütte Ölmühle. Der Grillplatz Ölmühle verfügt über eine relative neue Hütte und eine Sitzmöglichkeit rundum die Feuerstelle. Der Platz befindet sich an einem Waldrand, der von einer kleinen Straße gesäumt wird. Der andere Grillplatz für Wangen findet sich auf der anderen […]

Continue Reading
Burgstall Daugendorf

Daugendorf und die abgegangenen Burgen

Der Ort Daugendorf und der auffällige Burgstall auf dem Weber’s Burschel. Nördlich von Riedlingen, am Rande der Flusslandschaft Donauwiesen, liegt der kleine Ort Daugendorf. Dort gab es einst zwei Burgen, von denen heute nicht viel übrig geblieben ist. Burgen von Daugendorf Die Burg in Daugendorf lag etwa 150 Meter südöstliche der Kirche. Doch es war […]

Continue Reading
St Mauritius Christazhofen

St. Mauritius in Christazhofen bei Argenbühl

Über die Geschichte des Ortes und der Kirche von Christazhofen im Allgäu. Die kleine Ortschaft Christazhofen liegt inmitten des Dreiecks Isny/Wangen/Leutkirch im Allgäu und beheimatet die Kirche St. Mauritius. Geschichte der Ortschaft Christazhofen Das kleine Örtchen Christazhofen liegt auf einer Anhöhe oberhalb der Unteren Argen.  Zum ersten Mal taucht der Ort in den Urkunden im […]

Continue Reading
Schloss Ittendorf

Ittendorf: Ort, Burg und Schloss

Auf der Anhöhe von Ittendorf thront heute ein barockes Schloss, wo einst eine mittelalterliche Burg ihren Sitz hatte. Das Schloss Ittendorf steht auf rund 450 Meter Höhe auf einem Moränenhügel, der seine Umgebung um rund 10 Meter überragt. Durch den Ort Ittendorf kommt man, wenn man von Markdorf in Richtung Meersburg auf der B 33 […]

Continue Reading
Kirche Sigmaringen-Laiz

Geschichte des Ortes und der Kirche Laiz

Über die Geschichte der Ortschaft Laiz und der Pfarrkirche Sankt Peter und Paul. Die kleine Ortschaft Laiz gehört heute zu Sigmaringen. In der Antike hatte das Gebiet jedoch eine wichtige Bedeutung, denn hier zogen sich wichtige römische Handelswege durch. Geschichte der Ortschaft Laiz in der Antike Schon früh siedelten sich Menschen in dem Gebiet von […]

Continue Reading
Schloss Langenrain

Schloss Langenrain | Geschichte des Schlosses und des Gebiets

Die Geschichte des Schlosses von Langenrain und der Ortschaft auf dem Bodanrück. Das Schloss Langenrain liegt zwischen Liggering und Dettingen auf dem Bodanrück. Das Schloss ist im Stil des späten Barock geprägt. Geschichte von Langenrain Aus der Antike ist nicht viel über das Gebiet von Langenrain bekannt, jedoch ist eine Besiedlung seit der Steinzeit denkbar. […]

Continue Reading
Oelbergkapelle Isny im Allgaeu

Ölbergkapelle in Isny im Allgäu

In der Innenstadt von Isny steht die Ölbergkapelle, die das große Feuer im 17. Jahrhundert überstanden hat. Zwischen dem Schloss Isny, der Kirche St. Georg und Jakobus und der Nikolaikirche in der Stadt Isny im Allgäu steht die Ölbergkapelle. Heute ist es ein Andachtsort für die Gefallenen der Kriege und ein Denkmal gegen die Gewaltherrschaft. […]

Continue Reading