Leer

Archive | Bad Saulgau

Bad Saulgau ist eine Stadt mit ungefähr 17.500 Einwohnern und liegt im Kreis Sigmaringen. Bad Saulgau bietet vor allem das Alte Kloster und Museen.

St Johannes Kirche Bad Saulgau

St. Johannes Kirche Bad Saulgau

Die Johannes Kirche steht auf dem zentralen Marktplatz in Bad Saulgau und dominiert den Blickfang, schon ob des bunten Kirchturmdachs. Auf dem Marktplatz in Bad Saulgau, der auch immer wieder geändert wurde, steht die neo- und gotische Kirche St. Johannes. Das Gebäude ist zentral angelegt, alle Straßen führen zu ihr, bzw. zum Marktplatz. Es ist […]

Continue Reading
Katzentuermle Stadtmauer Bad Saulgau

Katzentürmle & Stadtmauer Bad Saulgau

Das Katzentürmle in Bad Saulgau ist ein Teil der mittelalterlichen Stadtmauer und war einst ein Gefängnis für die Stadt. Ein anderer Teil der Stadtmauer hat mit der unrühmlichen Geschichte der Hexenverbrennungen zu tun. Auch die mittelalterliche Stadt (Bad) Saulgau verfügte eine Stadtmauer gehabt. Einen Teil davon sieht man noch und dort steht auch das Katzentürmle, […]

Continue Reading
Ausblick vom Ausblickspunkt Bomser Hoehe

Aussichtspunkt bei Boms | Maximilianshütte

Auf der Bomser Höhe, ein Aussichtpunkt, findet sich auch die sogenannte Maximilianshütte am Waldrand. Die Gegend um Bad Saulgau ist immer eine Wanderung wert und dafür bietet sich der Aussichtspunkt Bomser Höhe an, die ungefähr einen Kilometer von Boms entfernt ist. Hier bietet sich ein wunderbarer Blick über die hügelige Landschaft Oberschwabens. Weg zur Bomser […]

Continue Reading
Kreuz- oder Schwedenkapelle Bad Saulgau

Kreuzkapelle Bad Saulgau

Die Kreuz- oder auch Schwedenkapelle in Bad Saulgau ist eine alte Wallfahrtsstätte, die über Kunstwerke verfügt, über die sich Legenden ranken. Viel von diesem Fleckchen Erde ist nicht bekannt. Die dortige Kapelle beherbergt ein bedeutendes Kunstwerk und ist das Zentrum einer Legende aus dem Dreißigjährigen Krieg. Kreuz- oder Schwedenkapelle Bad Saulgau Die kleine Kapelle südlich […]

Continue Reading
Golfclub Bad Saulgau

Golfplatz Bad Saulgau & Wohnwagen-Stellplatz

Der 18-Loch Golfplatz in Bad Saulgau ist durch seine Solarzellen geprägt und zieht sich durch eine schöne Ecke Oberschwabens. Das Gelände hier ist für Oberschwaben typisch, es ist leicht hügelig, aber der Golfplatz ist weitgehend flach. Hier auf 630 Metern über NN zieht sich die europäische Wasserscheide zwischen Donau und Rhein entlang. Nur einige Kilometer […]

Continue Reading
Wald bei Bad Saulgau

Frühkeltische Höhensiedlung | Hochberg Bad Saulgau-Bierstetten

Eigentlich näher an Bad Saulgau, als an Bierstetten liegen die Überreste einer keltischen Höhensiedlung. In dieser Gegend um Bad Saulgau findet sich neben dieser Höhensiedlung, auch eine Viereckschanze, nahe Bondorf. Höhensiedlung der Kelten im 8. – 5. Jahrhundert | Bad Saulgau Hier, am nördlichen Ende des Hochbergs sind wir ungefähr 50 Meter über der Schwarzachsenke.  […]

Continue Reading
Keltischer Wall Bad Saulgau Bondorf

Keltische Viereckschanze | Bad Saulgau-Bondorf

Auch in anderen Ecken Oberschwabens findet man immer wieder Hinterlassenschaften der Kelten, die einst diese Landschaften besiedelten. Diese keltische Viereckschanze liegt im Wald, aber am Rand des Waldes, kann man seine Überreste noch am Besten erkennen. Eine Viereckschanze ist ein unglücklicher Begriff, für eine viereckige Konstruktion, hinter welcher sich die Kelten im Notfall  verschanzte. Diese […]

Continue Reading
Kloster Sießen Oberschwaben

Kloster Sießen | Oberschwaben

Das Kloster Sießen ist eine große, kirchliche Anlage in der kleinen Ortschaft Sießen, welche zu Bad Saulgau gehört. Das Kloster gehört einem Franziskanerinnen Orden, die dort neben Jugendangeboten auch religiöse Besinnung für Erwachsene bieten. Die bekannte Künstlerin und Ordensschwester Hummel verweilte dort, dafür gibt es den sogenannten Hummelsaal mit ihren Figuren und Bildern. Ein Highlight […]

Continue Reading