Leer

Wanderung Wilhelmsdorf-Illmensee & Legende der Glocke

Eine kleine Wanderung ist die Strecke vom Ilmensee nach Wilhelmsdorf und dazu passen die Legende von der Glocke und dem Seeteufel im Illmensee.

Die Strecke misst kaum fünf Kilometer, aber es geht ordentlich auf und ab. Mit dem Rad braucht man keine Stunde, zu Fuß doch zwei Stunden wenigstens.

Felder Wanderung Illmensee Wilhelmsdorf

Man startet bei Freibad Illmensee und dann folgt man der Straße nach oben, in Richtung Wald. Es wird ein Feldweg aus dem Teerweg und schon hat einen guten Ausblick über den Illmensee. Vor bei am Kriegerdenkmal und anderen Denkmälern, führt der Weg weiter nach oben. Auf 781 Höhenmeter erreicht man den höchsten Punkt der Strecke – kurz vor dem Birkenhof. Den durchquert man quasi gerade zu und erreicht auf der anderen Seite die Felder.

Und so kommt man in Tafern heraus. Hier geht es rechts ab auf die Landstraße und auf den Rad- und Wanderwegen neben der Landstraße gelangt man nach Wilhelmsdorf. Dabei lässt man die Rotach links an sich vorbei und überquert die Kreisgrenze im Schwendholz, so der Name des Berges linkerhand beim Runtergehen.

Legende der Glocke im Illmensee

Während des Dreißigjährigen Krieges haben die Menschen von Illmensee die Glocke ihrer Kirche im See versteckt. Glocken wurden nicht selten eingeschmolzen, um das Metall anderweitig zu verwenden. Das Versteck war wohl gut gewählt, denn die Feinde fanden sie nicht.

Aber auch die Menschen aus Illmensee fanden die Glocke nach dem Krieg nicht mehr – trotz etlicher Versuche und Ansätze. Der Legende nach hat der sogenannte Seeteufel, der auch in der Fasnets Zeit Erwähnung findet, die Glocke versteckt. Und zum Ärgernis des Dorfes läute der Seeteufel im Illmensee die Glocke in den Nächten mit Vollmond. Passend dazu gibt es eine Cache-Spiel für Illmensee für Kinder.

,

Comments are closed.
Aus berechtigtem Interesse erhebt die Seite Daten der Zugriffe für die Statistik. Diese werden für die Bereitstellung benötigt und verbessern das Erlebnis der Seite. Für die Opt-Out Bedingung braucht es einen Cookie in dem diese Entscheidung vermerkt ist.   Akzeptieren, Ablehnen
563