Leer

Sonnenweg am Schussental | Panoramaweg Wolpertswende

Ein schöner Wanderweg entlang des Schussentals befindet sich bei Wolpertswende. Hinweisschilder informieren über das Thema: Die Sonne.

Der Sonnenweg ist ein Themen-Wanderweg mit einem schönen Blick über das Schussental und führt entlang weiterer Sehenswürdigkeiten. In der Nähe befinden sich Naturschutzgebiete, wie das Dornacher Ried oder der Vorsee, mitten in der Blitzenreuter Seenplatte.

Sonnenweg Wolpertswende

Der Weg führt von Wolpertswende, wo man sich auch die örtliche Kirche ansehen kann, durch das Umland, bis man wieder in Wolpertswende landet – ein Rundweg eben. Entlang der 15 Schilder bekommt man Informationen über die Sonne und die Region um Wolpertswende.

Die Themenschilder informieren über

  1. den Sonnenweg,
  2. die Flurneuordnung Wolpertswende,
  3. die Flurneuordnung im Allgemeinen,
  4. die Sonne im Spiegel der Zeit,
  5. das Sonnensystem,
  6. die Sonne und das Leben,
  7. das Licht und die Farben,
  8. die Sonne und die Wärme,
  9. den Wegebau Flurneuordnung,
  10. die Kraft der Sonne,
  11. die Strahlung und
  12. die Uhr sowie den Kalender

Wie man auch auf dem Weg lernt, ist dieser im Zuge der Flurneuordnung hier entstanden. Immer wieder finden sich Bänke, aber nur wenig schattenspendende Bäume. Der Blick über das Schussental bis zu den Alpen ist aber sensationell und belohnt den Wandernden oder Radfahrenden bei schönem Wetter.

Die Route hat eine Länge von etwas mehr als sechs Kilometern und einen Höhenunterschied von 40 Metern bei einer maximalen Steigung von über vier Prozent. Nach einigen Kilometern erreicht man eine ungefähre Höhe von 580 Metern und erhält einem guten Ausblick entlang des Schussentals für über drei Kilometer. Danach geht es wieder bergab im selben Ausmaß, wie es zuvor hoch ging.

Der Weg führt durch die schöne, bäuerlich-geprägte Landschaft Oberschwabens, vorbei an Aussichtspunkten und auch der mittelalterlichen Burgruine Hatzenturm, nördlich von Wolpertswende.

Download Strecke für Google Earth (KMZ-Datei)

Route als PDF

, ,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar