Leer

Scherzach

Die Welfen-Sage

Es gibt zwei Versionen der Sage, wie die edelfreien Welfen zu ihrem Namen kamen. Die Welfen waren ein hohes Adelsgeschlecht, das man bis ins achte Jahrhundert zurückverfolgen kann. Ihren Ursprung haben sie im frühmittelalterlichen Franken. Sie waren Verwandte der Karolinger und damit auch von Karl dem Großen (742 bis 814). Aufgrund dieser Nähe erhielten sie […]

Continue Reading
Lutherkirche Konstanz

Lutherkirche Konstanz

Die Lutherkirche im Konstanzer Stadtteil Paradies und die Geschichte der Protestanten in der Stadt. Eine der ersten Kirchen, die man erblickt, wenn man nach Konstanz hineinfährt, ist die Lutherkirche Konstanz. Sie steht an der Grenze zur Altstadt von Konstanz am Bodensee, im Stadtteil Paradies.. Historismus-Lutherkirche Konstanz Die Lutherkirche in Konstanz liegt am Lutherplatz und wie […]

Continue Reading
Ortsschild Deggenhausen

Gasthof Rossknecht Deggenhausen

Gut speisen und gut unterkommen: der Gasthof Rossknecht im Deggenhauser Tal. Das Deggenhauser Tal hält viel Natur, sowie einige Burgen und Kirchen für Freunde des Wanderns bereit. Und wer einkehren, also Essen gehen, möchte dem sei das sehr gute Lokal Gasthof Rossknecht empfohlen. Gasthof Rossknecht | Gutbürgerliche Küche & Schwäbische Spezialitäten Im Schatten des Berges […]

Continue Reading
Steuerzahlerbrunnen Isny

Steuerzahlerbrunnen Isny | Kunstwerk

In Isny steht ein besonderer Brunnen, der auf die Steuerverschwendung der Bürokratie hinweisen soll. Der Brunnen, respektive das Kunstwerk mit Wasserspielen, das in Isny im Allgäu unweit der Stadtmauer steht, zeigt eine Kuh, die gerade von einem Beamten gemolken wird. Vor allem an heißen Tagen dient der Brunnen den Kindern als Planschspielplatz, aber die Konstruktion […]

Continue Reading
Kirche St Theresia Rosenharz

Kirche & Burgstall von Rosenharz

Der Ort Rosenharz bei Bodnegg verfügt über einen Burgstall und eine neuere Kirche. Der Name des kleinen Ortes ist einprägsam. Der Ort verfügt über eine moderne Kirche und einen Burgstall, wovon allerdings nicht mehr viel zu erkennen istt. Vor allem hat die Stiftung Liebenau hier gebaut und so entstanden einige Bauten für Behinderte in Rosenharz. […]

Continue Reading
Finsterburg Burgstelle

Finsterburg oder Nieratz II bei Wangen im Allgäu

Die Finsterburg im Nordosten von Wangen im Allgäu ist noch weitgehend unerforscht. So ist auch unklar, ob sie überhaupt jemals fertiggestellt wurde. Von der Burg ist heute leider nicht mehr viel zu erkennen, man hat von dort oben aber einen guten Ausblick. Das mag wohl auch der Grund dafür gewesen sein, warum dort eine Burg […]

Continue Reading
Gedenkstein Mühle Bronnen

Bronner Mühle | Gedenkstein

Entlang des Donauwegs befindet sich ein Gedenkstein, der an die Familie des Müllers der Mühle von Bronnen erinnern soll. Zwischen Friedingen an der Donau und Beuron entlang des Donau Rad- und Wanderwegs, befindet sich ein großer Findling mit einer Erinnerungsplakette. Dort stand einst eine Mühle. Zerstörung der Mühle von Bronnen Die Mühle von Bronnen war […]

Continue Reading
St Petrus Canisius in Friedrichshafen

St. Petrus Canisius in Friedrichshafen

Die Kirche St. Petrus Canisius in Friedrichshafen ist ein Gebäude des letzten Jahrhunderts mit einem fragwürdigen Namenspatron. Mit der Anbindung von Friedrichshafen an die Schwäbische Eisenbahn und mit dem Sitz des Königs am Bodensee, wuchs die Stadt Friedrichshafen. Auch nach dem Ersten Weltkrieg entwickelte sich die Stadt weiter und so wurde für die Gemeinde der […]

Continue Reading
Sparkasse Bad Schussenried

Burgställe in & Geschichte von Bad Schussenried

Die Stadt Bad Schussenried ist vor allem wegen ihres Klosters bekannt, aber es gab einst Burgen in der Stadt. Bekannt ist Bad Schussenried vor allem seine Steinzeit. Dort wo sich heute der Marktplatz befindet, stand einst eine Burg – möglicherweise auch zwei Burgen. Das Kloster Schussenried kam dann etwas später. Steinzeit-Geschichte von Bad Schussenried Schon […]

Continue Reading
Schwaene auf dem Stadtsee Bad Waldsee

September 2018 | Veranstaltungen in Oberschwaben

Der September dieses Jahr bietet wieder einige Highlights an Veranstaltungen in Oberschwaben, hier eine kleine Auswahl. Der September bietet auch wieder ein paar Hits, die man nicht verpassen sollte! So gibt es im September die beliebten Oktoberfeste und auch die Sommer- und Stadtfesten, die man hier einsehen kann, gibt es in dem Monat noch. Hier […]

Continue Reading
Bussen aus Entfernung

Vier Legenden vom Bussen

Es gibt vier Legenden, die sich um den Bussen drehen. Sie handeln von drei Riesen, einem Geisterfuchs, einem Reiter und einem Schatz. Der Bussen gilt als der heilige Berg von Oberschwaben und dies hat spätestens bei den Kelten seinen Ursprung. Heute ist der Berg vor allem als Wallfahrtsort und wegen dem Bussakindle bekannt. Pärchen ohne […]

Continue Reading
Badestelle Donau Gutenstein Dietfurt

Badestelle bei Gutenstein an der Donau

Zwischen Dietfurt und Gutenstein gibt es zuweilen einen abgelegenen Ort zum Baden. Die Donau bietet selbstverständlich viele Plätze wo man schön baden gehen kann. So auch zwischen Gutenstein und Dietfurt. Einen besonderen Platz findet man hier nicht weit vom Rad- und Wanderweg entlang der Donau. Wenn man also von Gutenstein kommend, dem Rad- und Wanderweg […]

Continue Reading
Burgberg Burg Wolfertsreute

Burgstall Wolfertsreute bei Eichenstegen

Wo einst die Burg der Herren von Wolfertsreute stand… Auch der kleine Ort Wolfertsreute war einst Teil der Burgenkette, die in Oberschwaben im Mittelalter vorherrschte. Hier residierten die Ritter von Wolfertsreute. Geschichte von Wolfertsreute und dessen Burg Der kleine Ort entstand vermutlich im Hochmittelalter und wie es der Name -reute schon darlegt, geschah dies durch […]

Continue Reading