Leer

Wildgehege Wolfegg | Oberschwaben

Die Stadt Wolfegg verfügt über ein Wildgehege, das man bei Wanderungen rund um Wolfegg entdecken kann.

Jenseits des Schlosses in Wolfegg geht es steil bergab. Genau dort lagern einige Wildtiere, die man aus einer gewissen Distanz heraus betrachten kann. Um die Stadt, respektive um das Schloss, gibt es einen Wanderpfad, der auch in Richtung Höll führt.

Wildgehege Wolfegg

Wildgehege im Schatten des Schlosses in Wolfegg

Das Wildgehege ist, wie gesagt, am Hang. Wenn man von Norden, von Altann, kommt, muss man noch vor dem Bahnübergang nach rechts abbiegen. Dort gibt es auch Parkplätze. Dem Wanderweg folgend, ein Schild weist ebenfalls darauf hin, ist das Gehege noch ungefähr ein Kilometer entfernt. Geht man weiter, kommt man zum Naturlehrpfad.

Das Wild, das man dort beobachten kann ist:

  •     Damwild
  •     Rotwild
  •     Sikawild
  •     Muffelwild

Wolfegger Ach im WildgehegeWanderschilder um Wolfegg

Wo ist das Wildgehege in Wolfegg?


Größere Kartenansicht

,

Comments are closed.