Leer

Tuffstein Bierkeller Grillplatz & mehr

SH Sicherheit 550x70

Ein schöner Grillplatz mit Spielplatz in einem alten Tuffstein Stadel bei Bergatreute: Bierkellerstadel.

Von der „Freizeitanlage am Bierkeller“, so der offizielle Titel des Areals, kann man auf die barocke Kirche in Bergatreute blicken und, in Mitten wunderbarer Natur, sich so einigen Freizeitaktivitäten hingeben, nebst dem Grillen.

Anhoehe Bierkellerstadel Bergatreute

Freizeitanlage am Bierkellerstadel

Der Bierkellerstadel steht auf einer Anhöhe und besteht teils aus Tuffstein. Diesen hat man früher hier auch gelagert, wenn er aus dem Steinbruch Weissenbronnen gekommen war. Das Gebäude ist überdacht und von der anderen Seite her kann man auch drunter krabbeln. Die Anhöhe wird auch für eine Rutsche genutzt. Wer grillen mag, kann sich selbstverständlich hier auch hineinsetzen.

Auf der Wiese daneben befindet sich ein Volleyballfeld mit Netz, Basketballkörbe und für die Fans des Fußballs gibt es Tore – alles auf der grünen Wiese – sowie weitere, kleinere Gerätschaften für Spiel und Spaß.

Nutzung der Bierkellers Bergatreute

Die Nutzung der Anlage bedarf der Anmeldung, wo man einen Termin machen muss. Da die Freizeitanlage sehr beliebt ist, ist es ratsam sich früh beim Bürgermeisteramt in Bergatreute zu melden. Die Gebühr ohne Strom kostet 18 Euro, mit Strom 22 Euro und man muss eine Kaution von 30 Euro hinterlegen.

Um die Müllentsorgung muss man sich selbst kümmern und Strom bekommt man vom Tennisplatz, der rund 50 Meter entfernt ist. Das Verlängerungskabel muss man gleichfalls selbstständig organisieren. Die Toiletten befinden sich ebenfalls beim Tennisverein.

Die Spielmöglichkeiten dürfen jederzeit genutzt werden – aber es gilt für alle die Sperrstunde ab 1 Uhr. Wobei darauf geachtet wird, dass schon ab 22 Uhr die Lärmbelastung sinkt, was das Abspielen von Musik untersagt.

Zwar kann man mit dem Auto dort hinfahren, jedoch dürfen nur drei Fahrzeuge gleichzeitig an dem Stadel parken.

Wo befindet sich die Freizeitanlage beim Bierkeller?

,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar