Leer

Schlosssee Salem & Freibad Naturerlebnispark

SH Sicherheit 550x70

Der Schlosssee Salem ist ein Badesee und verfügt über einen angeschlossenen Naturerlebnispark.

Der dem Schlosses Salem angeschlossene Ort, hat südlich davon den sogenannten Schlosssee, mit einer Halbinsel und zwei kleinen Inseln auf der südlichen Seite. Eine der Inseln ist mit dem Festland verbunden. Der See zieht sich bis Mimmenhausen und ist ungefähr zehn Kilometer vom Bodensee entfernt.  In der Länge ist der See maximal 580 Meter und in der Breit runde 510 Meter lang.

Freibad Salem

Der Schlosssee ist ein Baggersee, der aus einer Kiesgrube hervorging. Er hat eine Fläche von rund 19 Hektar und die tiefste Stelle misst nahezu 17 Meter. Der Abbau begann in den 50er Jahren des 20. Jahrhundert und dauerte rund 30 Jahre. Danach wurde das Freizeitzentrum dort auf rund 60 Hektar Fläche erbaut und der See als Schlosssee benannt. Auf dem Gelände wird auch seit 1980 das Schlosssee-Fest ausgerichtet.

Baden & Freizeit im Schlosssee Salem

In den 2010er Jahren wurde der südliche Teil, der Freizeitbereich, auf vier Hektar zu einem Freibad unter dem Titel „Naturerlebnisbad“ ausgebaut. Auch der dortige Wasser-Spielplatz wurde damals gebaut. Außerdem wurde ein geteerter Weg, samt Brücken, um den See herum errichtet. Einige Stege zu allen Seiten reichen in das Wasser hinein. Am Ufer hat sich Schilf gebildet. Inzwischen gibt es sogar eine Piratenboot-Attraktion für Kinder im See. Im Übrigen ist der Zugang kostenlos!

In dem ganzen See ist das Baden erlaubt und es gibt einige Stellen, wo man ins Wasser kommt. Nur im Freizeitbereich gibt es neben weitläufigen Liegewiesen, auch  einen sandigen Strand. Ansonsten ist der Strand aus Kies.

Im Freizeitbereich kann man sich an einem Kiosk oder in einem Café stärken, junge Eltern steht ein Babywickelraum zur Verfügung. Auch Toiletten sind hier vorhanden.

Wer sportlich aktiv sein möchte, kann hier Volleyball im Sand oder im Wasser spielen. Es gibt Rutschen, ein Beach-Fußballfeld, zwei Tennis-Felder und Tischtennis, sowie Kicker und ein übergroßes Schachfeld. Daneben ist der Fußballplatz Auf der Robinson-Insel warten auf die Kleinen verschiedene zu erkundende Elemente und das Piratenschiff ist hier vor Anker gegangen ist, das es zu erstürmen gilt!

Überwacht wird das Badevergnügen von der DLRG. Im Wasser befindet sich ein Floß.

Angeln im Schlosssee Salem

Salem verfügt über einen Angelverein, der auch eine Jugendabteilung hat. Der Verein darf auf dem See angeln. Außerhalb der Badebucht des Freibads darf man das Jahr über angeln, innerhalb der Bucht  nur außerhalb der Bade-Saison.

Adresse und Öffnungszeiten des Freizeitzentrums

Die Saison ist vom ersten Mai bis Mitte September, täglich jeweils von 9 Uhr bis 21 Uhr.

  • Schlossseeallee
  • 88682 Salem

, ,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar