Leer

Römisches Bad bei Betznau (Kressbronn)

SH Sicherheit 550x70

Nördlich von Kresssbronn-Betznau gab es einst ein römisches Bad innerhalb einer Villa Rustica (Römischer Gutshof).

Die Römer brachten die Zivilsation nach Oberschwaben, darunter war auch die Möglichkeit sich zu baden. Für die Römer war es der Ort der Erholung und diente auch der Hygiene. Die Bäder waren in der Regel öffentlich und kosteten vergleichsweise wenig Eintrittsgeld.

roemisches-bad-betznau-kressbronn

Ein solches Bad befand sich zur Zeit der Römer in Oberschwaben nördlich von Betznau. Dahinter und noch etwas höher befand sich auch eine keltische Höhenburg, doch davon ein anderes Mal. Die Ruine des ehemaligen römischen Bades fand Gerhard Bersu im Jahr 1913. Es fanden sich noch Mauern und man konnte das Objekt abschätzen.

Römisches Bad Betznau – ein Hypokaustum

Das Bad war nahezu quadratisch mit den Längen 4,5 und 4,8 Metern. Die Mauersteine waren rund 40 Zentimeter stark. Der Raum stand auf 72 Pfeilern aus Sandstein, von rund 60 Zentimeter Höhe. Unter dem Boden wurde die Erde verdichtet und das Oberkonstrukt bestand aus Ziegeln. Das Wasser floss durch Kanäle auf Sandsteinplatten. Das Innere der Räume war bemalt und mit Bronzeelementen versehen.

Davor befand sich der Heizungsraum, der etwa 20 Zentimeter tiefer lag als das Badezimmer. Von hier hat man das Bad mit Brennmaterial unter dem Bad erwärmt. Dass so etwas dauern kann, ist klar. Dieses Badehaus dürfte nicht öffentlich gewesen sein, zumal es auch zu klein für viele Leute ist.

Die Anlage stammt vermutlich aus dem zweiten Jahrhundert n. C. und gehörte vermutlich zu einem Gutshof (Villa Rustica). Der Gutshof dürfte sich entweder direkt darum herum oder dort befunden haben, wo auch heute die Gebäude stehen. Doch gab es dazu noch keine weitere Forschungen.

Weil man sich aber eine Hebung des Funds nicht leisten konnte, wurde das Areal wieder zugeschüttet und seit dem nicht mehr wieder aufgegraben. Heute deutet nichts mehr auf die römische Anlage.

blick-auf-alpen-betznau-kressbronn

Wo war das Römische Bad / Villa Rustica?

  • Nördlich von Betznau entlang der K7707
  • 88079 Kressbronn-Betznau
  • GPS: 47.621640, 9.598770

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar