Leer

Archive | Pfullendorf & Linzgau

Pfullendorf ist eine alte Stadt mit vielen Fachwerkhäuser und mittelalterlichen Anlagen. Die Stadt ist der Mittelpunkt des Linzgaus und gehört mit seinen rund 13.000 Einwohnern zum Landkreis Sigmaringen.

obertor-pfullendorf

Geschichte zum Obertor & Pfullendorf

Die Geschichte der Stadt Pfullendorf und die schönste Doppeltoranlage am Bodensee: das Obertor – Teil der ehemaligen Stadtmauer der ehemaligen Reichsstadt. Die Gegend um Pfullendorf war schon in der Epoche der Kelten ein begehrtes Siedlungsgebiet, davon zeugen die gefundenen Viereckschanzen in der Nähe von Aach-Linz und weitere keltische Siedlungsfunde in der Umgebung. Auch die Römer […]

Continue Reading
Burgstall Hahnennest

Burgstall Hahnennest

Südlich von Hahnennest bei Pfullendorf gab es einst eine Burg der Ritter von Hahnennest. Heute kann man die Ausmaße der Burg nur erahnen, die auf der heutigen Wiese Nahe des Hofs Freudenberg liegt. Geschichte von Hahnennest und deren Ritterburg Erstmals erwähnt wird die Ortschaft 1246, damals Hanennest geschrieben. Woher der Name kommt ist ungeklärt. Hahn […]

Continue Reading
Bagnatokapelle Kalkofen

Bagnato Kapelle in Kalkofen (Hohenfels)

An einer Kreuzung in der kleinen Ortschaft Kalkofen bei Hohenfels steht eine barocke Bagnato-Kapelle. Johann Caspar Bagnato war ein bekannter Baumeister während der Zeit des Barock und vor allem für den Deutschen Orden tätig. In diesem Zusammenhang baute er beispielsweise die Wallfahrtskirche in Birnau, am Schloss Markdorf oder das Schloss Altshausen. Auch sein Sohn hatte […]

Continue Reading
Bildnis des Schwarzen Veri

Schwarzer Vere | Räuberhauptmann & seine Orte

Der Schwarze Vere oder Schwarze Veri ist einer der bekanntesten Räuber zur napoleonischen Zeit in Oberschwaben. Der Schwarze Vere, oder mit bürgerlichem Namen Franz Xaver Hohenleitner war einer der bekanntesten Räuber in Oberschwaben zu seiner Zeit. Um ihn ranken sich viele Legenden und Erzählungen, was auch mit seinem Tod zu tun hat. Leben und Taten […]

Continue Reading
Infotafel Schwedenschanze Frickingen

Schwedenschanze Frickingen | Ringburg

Ungefähr zwei Kilometer nördlich von Frickingen befindet sich die sogenannte Schwedenschanze, eine weitläufige Anlage wo einst eine Ringburg stand. Der Begriff Schwedenschanze könnte fälschlicherweise genutzt worden sein, um den Ort zu beschreiben. Eine Schanze verweist auf eine keltische Anlage, welche von den Schweden zuweilen als Lagerort während des Dreißigjährigen Krieges genutzt wurde. Ob dies alles […]

Continue Reading
Barockes Innere Kirche Pfullendorf

Pfeilerbasilika Pfullendorf | St. Jakobus Kirche

Die Pfeilerbasilika in Pfullendorf im Linzgau ist eine gotisch-barocke Kirche, die unter Denkmalschutz steht. Wegen des prächtigen Barock im Inneren der Kirche findet sich die St. Jakob Kirche auch auf der Westroute der Oberschwäbischen Barockstraße.   Geschichte des Stadtkirche St. Jakobus | Pfullendorf Die Kirche stammt in ihrem Ursprung aus dem 14. Jahrhundert. Die Arbeiten […]

Continue Reading
Rathaus Herdwangen-Schoenach

Herdwangen | Geschichte & Rathaus Wandmalerei

Herdwangen im Landkreis Sigmaringen im Linzgau blickt auf eine lange Geschichte zurück. Vor allem die Zeit des Bauernkrieges, eine Episode dessen wurde auf der Fassade des Rathaus verewigt. Das Rathaus von Herdwangen ist Teil des Gemeindegebietes Herdwangen-Schönach, wobei Herdwangen die größte Häuseransammlung darstellt. Daher findet sich auch das Rathaus in diesem Teilort, auf welchem ein […]

Continue Reading
Altarraum Maria Schray Pfullendorf

Maria Schray | Barocke Wallfahrtskirche in Pfullendorf

Die Kirche Maria Schray am Rande von Pfullendorf ist eine barocke Kirche, die ein Anlaufpunkt für Wallfahrer ist. Die Pfullendorfer Pilgerkirche stammt in ihrer ursprünglichen Art aus dem 13. Jahrhundert. Im Dreißigjährigen Krieg wurde die Kirche fast völlig vernichtet. Heute ist die Kirche Maria Schray eine Station auf der Oberschwäbischen Barockstraße. Geschichte der Wallfahrtskirche Maria […]

Continue Reading
Kirche St. Pankratius in Ostrach

Kirche St. Pankratius in Ostrach | Oberschwaben

Die katholische Kirche St. Pankratius ist eine von sieben Kirchen und unzähligen Kapellen in Ostrach und Umgebung. Die Kirche Sankt Pankratius ist das höchste Gebäude und damit Wahrzeichen der Stadt Ostrach an dem gleichnamigen Fluß. Die Pfarrgemeinde wechselten in den vergangenen Jahrhunderten und sie war auch von einiger Zeit in den Schlagzeilen und zwar wegen […]

Continue Reading