Leer

Oberschwäbische Keltenstraße ist eröffnet!

SH Sicherheit 550x70

Seit Neuestem kann auf den Spuren der Kelten auf der Oberschwäbischen Keltenstraße wandeln!

Es gibt eine neue Sehenswürdigkeit, eine GPS Tour in Oberschwaben! Sie führt zu den keltischen Originalschauplätzen, wo keltische Figuren von ihrer Kultur erzählen. Die einzelnen Stationen und weitere keltische Hinterlassenschaften findet man unter der entsprechenden Kategorie.

Schatzkiste der Oberschwaebischen Keltenstrasse

GPS-Route: Kisten sind hinterlegt!

Die Kelten haben eine Spur hinterlassen und die Oberschwäbische Keltenstraße hat diese Spur aufgenommen. Digital oder besser in der realen Welt kann man sich auf den Weg in Sphären der Kelten begeben. Rätsel, Keltengold und antike Figuren erwarten den Wanderer der Oberschwäbischen Keltenstraße, wenn man über ein GPS-fähiges Gerät verfügt. Denn neben den interessanten Infos über das Leben und Wirken der Kelten, weisen GPS Koordinaten zu den jeweiligen Originalschauplätzen und davon gibt es 14 Stück. Die laminierten Dokumente befinden sich dann in der Nähe der GPS Daten.

Woher kommen die Namen der Städte, der Flüsse und der Seen? Manches Mal waren die Kelten die Namensgeber. Erfahre interessante Details über die Kelten, die erste Hochkultur nördlich der Alpen. Eine These der Strecke ist: Waren die Stätten wo nun Kirchen stehen, den Kelten und schon heilige Stätten? Das wird an Station 11, bei Eintürnen-Berg gefragt. Bei anderen Stationen gibt es Rätsel der heutigen Forschung oder Hinweise auf das Gold der Kelten. Vielleicht findet man ja noch etwas davon!

Gezeichnete Kelten sollen die Erzählenden darstellen, die über die Kelten berichten. Dazu gehören Druiden, keltische Götter oder keltische Könige.

Die Strecke beginnt beim ehemaligen Römer Kastell bei Mengen-Ennetach, wo zuvor die Kelten hausten, und endet bei Kirchberg an der Iller; also einmal quer durch die Mitte Oberschwabens.

Die Strecke beträgt ca. 250 Kilometer (Luftlinie) und geht auch den Berg „Bussen“ hoch, der seinen Namen ebenfalls von den Kelten hat! Eine interessante Herleitung, aber jeder kann sich das selbst ansehen und sich eine Meinung dazu bilden.

Homepage Oberschwäbische Keltenstraße

, , ,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar