Leer

Tag Archives | Kirchen & Kapellen

Die Kirchen und Kapellen sind überall im katholischen Oberschwaben zu erblicken und diese herausragenden Landschaftsblickfänge sind meist aus barocker, gotischer oder der Zeit des Historismus. Ein Augenschmaus der Architektur und Kunstgeschichtswissenschaftende.

St Stephanus Herlazhofen

Herlazhofen & St. Stephanus

Über die Geschichte der Ortschaft und der Kirche St. Stephanus in Herlazhofen im Allgäu. Die kleine Gemeinde liegt südlich von Leutkirch im Allgäu und verfügt über eine kleine spätgotische Kirche mit barockem Altar, die zuvor vermutlich eine Burg war. Herlazhofens Geschichte Vermutlich wurde Herlazhofen im 8. oder 9. Jahrhundert erstmals besiedelt. Die erste urkundliche Erwähnung […]

Continue Reading
Lanhaus Kirche Koenigeggwald

Kirche St. Georg in Königseggwald

Die katholische Pfarrkirche St. Georg in Königseggwald ist im Stil der Spätgotik erbaut worden. Zwischen Schloss Königseggwald und Rathaus in Königseggwald liegt die Kirche der Ortschaft, die dem Heiligen Georg gewidmet ist. Die Burg Königseggwald, wo der Adel vor dem Einzug ins Schloss hauste, befindet sich oberhalb der kleinen Gemeinde. Kirche St. Georg Königseggwald Die […]

Continue Reading
st-stephan-schwendi

Barocke Kirche St. Stephanus in Schwendi

In Schwendi im Landkreis Biberach befindet sich die Kirche St. Stephan, eine Station auf der Oberschwäbischen Barockstraße. Die Landschaft hier formte vor allem die Eiszeit, was sich in dem schotterreichen Erdreich abzeichnet. Die Ortschaft Schwendi liegt an der Rot und gehört noch zum Landkreis Biberach, grenzt aber direkt an den nächstgelegenen Landkreis an. Die Kirche […]

Continue Reading
st-konrad-ulrich-kirche-winterbach

St. Konrad & Ulrich Horgenzell-Winterbach

Die Kirche St. Konrad & Ulrich Kirche von Winterbach bei Horgenzell hat Stilelemente des Barock. In der kleinen Ortschaft Winterbach, die zu Horgenzell gehört, befinden sich zwei Kirchen. Eine evangelische und eine katholische Kirche. Die evangelische Kirche befindet sich am südlichen Ende der Ortschaft. Da es früher ein eigener Bereich war, lebt noch heute der […]

Continue Reading
st-peter-paul-friesenhofen

St. Peter & Paul Friesenhofen im Allgäu

Die Kirche in Friesenhofen bei Leutkirch im Allgäu ist den Heiligen Peter und Paul gewidmet und ist im Kern im Stil der Spätgotik. Dass Friesenhofen bereit bei den Kelten wichtig war und den Rest der Geschichte dieses Ortes, habe ich bereits geschrieben. Dieser Artikel widmet sich der Kirche des Ortes. Kirche St. Peter und Paul […]

Continue Reading
st-klemens-betzenweiler

St. Klemens & Betzenweiler

Die Stadtpfarrkirche in Betzenweiler ist dem heiligen Clemens von Rom gewidmet – die Geschichte der Kirche und der Stadt Betzenweiler. Betzenweiler im Kreis Biberach liegt nördwestlich des Federsees im Miesachtal. Im Zentrum der Ortschaft liegt die Kirche Sankt Klemens, das zuweilen auch mit C, also Sankt Clemens, geschrieben wird. Geschichte von Betzenweiler In den Urkunden […]

Continue Reading
weg-nach-laubbronnen

St. Blasius Wegkapelle Laubbronnen

Auf halber Strecke zwischen Aulendorf und Ebersbach-Musbach liegt der kleine Ort Laubbronnen. Wenn man der nördlichen Route von Aulendorf nach Eberbach-Musbach folgt, ist die Wegkapelle das Erste was man von dem kleinen Ort erblickt, der am Hang liegt. Von dem Ort ist nur wenig bekannt. Im Jahr 1371 soll ein Herr von Steinhausen hier seinen […]

Continue Reading
Nikolauskapelle Ulm

Nikolauskapelle & Steinhaus in Ulm

Im Zentrum von Ulm stehen die ältesten Gebäudeteile der Stadt – mit vielen Baustilen der Epochen. Die beiden Gebäude werden zusammen erwähnt, da sie wohl auch einem Mann gehörten, der sie vermutlich zusammenhängend erbauen ließ. Die Gebäude waren schon von Beginn an zusammengehörig. Die denkmalgeschützten Gebäude sind nicht nur die ältesten erhaltenen Gebäude (in Teilen) […]

Continue Reading
Basilika Wiblingen

Kloster Wiblingen bei Ulm

Das ehemalige Kloster Wiblingen ist ein Veranstaltungsort, welcher auch ein Teil der Oberschwäbischen Barockstraße ist. Das Kloster Wiblingen in der Nähe von Ulm ist eine wichtige Station der Oberschwäbischen Barockstraße und geht auf ein Benediktinerkloster im 11. Jahrhundert zurück. Später wurde es ein Schloss und Sitz des Herzogs von Württemberg und dann noch eine Kaserne. […]

Continue Reading
St Otmar Ludwigshafen Bodensee

Kirche St. Otmar & Geschichte Bodman-Ludwigshafen

Bodman-Ludwigshafen am Bodensee verfügt über eine lange Geschichte und die Kirche St. Otmar. Ludwigshafen gibt es in Baden-Württemberg auch ganz im Norden, aber aber dieses Ludwigshafen liegt ganz im Süden am Bodensee. Es besteht aus zwei Ortskernen Bodman und Ludwigshafen und zieht sich damit um den Überlinger See (der nördliche Arm des Bodensees). Daher auch […]

Continue Reading