Leer

Golfplatz Bad Saulgau & Wohnwagen-Stellplatz

naturzeit.com - Jack Wolfskin Outdoorshop

Der 18-Loch Golfplatz in Bad Saulgau ist durch seine Solarzellen geprägt und zieht sich durch eine schöne Ecke Oberschwabens.

Das Gelände hier ist für Oberschwaben typisch, es ist leicht hügelig, aber der Golfplatz ist weitgehend flach. Hier auf 630 Metern über NN zieht sich die europäische Wasserscheide zwischen Donau und Rhein entlang. Nur einige Kilometer entfernt ist der Fürstliche Golfclub Bad Waldsee. Die schöne kleine Stadt Bad Saulgau hat viel zu bieten.

Golfclub Bad Saulgau

Golfplatz Bad Saulgau in Oberschwaben

Der Platz hat 18 Löcher und ist ein Meisterschafts-, also Turnierplatz. Das Gelände ist nicht umgrenzt, aber hier gibt es nicht viel Verkehr. Ein paar Rad- und Wanderwege zieren das Gelände, sowie Wald und Felder.

Die seichten Hügel und die Wasserhindernisse sind nicht ganz ohne, aber es ist ein Platz mit allen Finessen und so gilt der Golfplatz in Bad Saulgau als ein Geheimtipp. Für eine Clubmitgliedschaft bedarf es eines Handicaps von 54, Gäste sind ebenfalls gerne gesehen. Auch VcG Mitglieder (Vereinigung clubfreier Golfspieler) dürfen hier golfen. Das Gelände beheimatet ebenfalls eine Golfschule und die Platzreife kann man hier erwerben. An manchen Samstagen ist hier ein Schnupperkurs.

Auf dem Golfplatz sind Hunde zwar erlaubt, müssen jedoch angeleint werden. Der neue beste Freund des Menschen, das Smartphone, ist erlaubt, ebenso GPS Geräte. Die Schuhe bedürfen der Softspikes.

Es gibt Übungsplätze vom Driving Range bis zum Übungsbunker, einige davon sind auch überdacht. Für das leibliche Wohl und das „Geschäftle“ ist gesorgt. Das Restaurant bietet übrigens auch schwäbische Küche.

Wer seine Ausrüstung nicht dabei hat, kann diese vor Ort mieten. Vom Leihschläger über den Trolly oder Caddie (auf Termin) bis zum Elektrocart ist alles vorhanden.

Golfcart Bad Saulgau

Features des Golfplatz‘ in Bad Saulgau

Der Platz mit seinen 18 Löchern bietet auch Übungsmöglichkeiten. Dazu gehören 20 Range-Abschlagsplätze, wovon sechs ein Dach haben. Es gibt Putting-, Pitching- und Chipping Green, sowie den Übungsbunker.

Für die Herren gibt es die 18 Loch Strecke zweifach mit 6.125 Meter (72 Par | 41,8 CR | 129 Slope) und 5.496 Meter ( 70 Par | 68,2 CR | 123 Slope). Für die Damen 5.406 Meter (72 Par |  73,7 CR | 132 Slope).

Der erste bis 9 Loch Gang hat für die Herren ein mal 6.084 Meter (72 Par |  71,8 CR | 128 Slope) und 5.398 Meter (70 Par |  68,4 CR | 123 Slope). Für die Damen sind es 5.398 Meter (72 Par |  73,8 CR | 134 Slope)

Der zweite, Loch 10 bis 18, bietet den Männern 6.166 Meter (72 Par |  71,8 CR | 129 Slope) und 5.414 Meter (70 Par |  68 CR | 122 Slope). Für die Frauen: 5.414 Meter (72 Par |  73,6 CR | 130 Slope)

Strom für Reisemobile

Der überdachte Parkplatz steht oft in der Sonne. Daher hat man Solarpanels installiert, worunter die Reisemobile, vom Wohnmobil bis zum Wohnwagen, einen Parkplatz finden. Hier kann Strom aufgetankt werden. Der Preis hierfür beträgt 10 Euro pro Nacht und Gefährt, plus 1,50 Euro pro Person (ob der Kurtaxe). Für Mitglieder der Golfclubs ist der Stellplatz kostenlos. Von hier aus kann man kleine Tagesausflüge zu verschiedenen Sehenswürdigkeiten machen.

Unterstelldach Golfclub Bad Saulgau

Adresse und Preise des Green-Golf Bad Saulgau

Die Preise liegen für einen Ausweis zwischen 50 Euro und 60 Euro für 18 Loch, die Hälfte kostet 30 Euro bis 35 Euro.  Personen unter 18 Jahren erhalten eine Ermäßigung um die Hälfte. Die Driving Range kostet 5 Euro und 20 Bälle ein Euro. Eine Golfstunde im Einzelunterricht kostet 50 Euro. Die Platzreife kostet 325 Euro, inklusive Prüfung.

Die Golfsaison startet im April und endet im November. Während dieser Zeit ist das Sekretariat von 9 Uhr bis 18 Uhr geöffnet.

  • Koppelweg 103
  • 88348 Bad Saulgau
  • Telefon: 07581 – 527459
  • Hotels in der Nähe (Affiliate-Link)

,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar